Mitein paar Minuten Autofahrt von Buggianoerreichen Sie Lucca, die wunderschöne Stadt inmitten der Mauern, die sie einzigartig und beliebt macht.

Gerade seine Wände sind sein Markenzeichen, er ist vollumfänglich zu Fuss (keine Zufahrtsmöglichkeit) oder mit dem Velooder den Charakterdarstellern Vier-Rad-Rikscha, die man mieten kann, begehbar.

IDie Strecke ist sehr grün und angenehm, wenn auch in einem städtischen Umfeld; sie erstreckt sich über vier Kilometer, und es ist sehr angenehm, sie einige Stunden zu erleben und die Stadt an der Spitze zu bewundern.

Hier und da gibt es versteckte Ecken und „geheime“ Passagen, die sowohl für Kinder als auch für Erwachsene sehr stimmungsvoll sind.

Die historische Altstadt von Lucca

Das Zentrum wird von vielenKirchen bewohnt, so dass Lucca oft als „Stadt der hundert Kirchen“ bezeichnet wird: Die Kathedrale di San Martino das wunderschöne Grabmal von Ilaria auf dem Karren des Künstlers Jacopo della Quercia und das Glaubenskreuz des Antlitzes Santo, das auch die Kruzifixe in den Kirchen von Buggianound Borgo in Buggiano inspirierte; die Basilika von St. Frediano mit ihren wunderbaren Mosaiken byzantinischer Inspiration oder die St. Michele Kirche.

Nicht verpassen sollte die Via Fillungo, die als Einkaufsweg bekannt ist, mit historischen Läden und Läden, die Sie zum Amphitheart führen.
Hier entstand einst das alte römische Loch, und auf seiner ursprünglichen elliptischen Struktur entwickelten sich die heutigen Gebäude zu typischen Läden und Restaurants.

Nicht zu vergessen der Guinigi Towermit seinem hängenden Garten, der von oben die ganze Stadt beherrscht.
Lucca ist ferner Veranstaltungsort für Veranstaltungen, die weltweit Besucher anziehen, wie das Lucca Comics and Games, das in der Regel zwischen Ende Oktober und Anfang November stattfindet; Das Lucca Summer Festival mit Konzerten von international bekannten Künstlern, die an verschiedenen Orten in der Stadt auftreten.

Um nach Lucca zu gelangen:

Zug: Vom Bahnhof Borgo nach Buggiano können Sie den Zug in ca. 25 Minuten erreichen. Wenn Sie aussteigen, erreichen Sie die Altstadt nur 15 Gehminuten.
Auto: Von Buggiano nehmen Sie die Autobahn A11 „Florenz – Meer“ in Richtung Viareggio.

Lucca, LU, Italia






Buggiano

© COPYRIGHT 2021 | PRIVACY POLICY